Aufführungen:

Gewiefdi Wiewer

 

14.01.17 - 20 Uhr

Stadthalle Kehl

 

15.01.17 - 19 Uhr

Reithalle Offenburg

 

21.01.17 - 20 Uhr

Stadthalle Kehl

 

29.01.17 - 19 Uhr

Stadthalle Kehl

 

18.02.17 - 20 Uhr

Athletenhalle

Urloffen

 

Gewiefdi Wiewer


Das ATK lädt ein zu einer klasse klassischen

Komödie von William Shakespeare

 

Gewiefdi Wiewer sind die beiden Damen Reich und Fluth, denen der alternde und ewig pleite Casanova Ritter Falstaff nachstellt. Vor allem den Geldbeutel der Damen möchte er erobern. Gewieft wie sie sind, kommen sie ihm auf die Schliche und erteilen ihm nicht nur eine Lektion. Weil's so schön passt, soll der eifersüchtige Herr Fluth gleich mitkuriert werden. Herr Reich versucht zu schlichten und nebenbei seine Tochter Anne unter die Haube zu bringen. Die junge Dame wird gleich von drei rivalisierenden Bewerbern umschwärmt. Während sich der französische Doktor mit dem reichen Kaufmann um Anne streiten, kommen sich Ferdinand und Anne näher. Bei soviel gegensätzlichen Interessen gibt es viel zu organisieren. Da hat das Mädchen für alles, Frau Schnell schnell allerhand zu tun. 

Sigi Schwarz hat die Komödie für das ATK bearbeitet und führt Regie.

  

 

 

 
Es spielen:

Christine Brodowsky

Johannes Bühler

Daniela Heuberger

Sonja Hummel

Michael Krieger

Ingrid Scheer

Bärbel Simm-Hoppler

Ingo Stiefel

Walter Wolf

Markus Herrel

Karten:

Vorverkauf ab 01.12.2016

 

Karten für Kehl:

Touristinformation Marktplatz

07851-881555

 

Karten für OG:

Bürgerbüro, Reservix

0781-822000

 

Karten für Urloffen:

 Bäckerei Federer

 

  

Karten sind grundsätzlich auch an der Abendkasse erhältlich.